Did you miss him? von Netty

Drucker
Eingestuft: frei [Reviews - 0]
Klappentext: Doggetts Gedanken, als er Scully in Mulders Apartment findet.
Kategorie: NoRomo
Charaktere: John Doggett
Award-Winner: Keine
Sprache: Deutsch
Tags: Vignette
Serie: Keine
Abgeschlossen: Ja | Kapitel: 1 | Wörter: 1378 Gelesen: 858
Veröffentlicht: 09 Mar 2012 | Aktualisiert: 09 Mar 2012



Vorwort

Kommentar: Also, mir war schon klar, dass ich mich nicht ewig darum drücken konnte. Irgendwann musste auch ich eine Doggett FanFic schreiben, also warum nicht jetzt? Wahrscheinlich bleibt diese nicht mein einzige, da uns der nette Herr ja noch ein Weilchen erhalten bleibt, also muß ich wohl oder übel damit auskommen. Ich habe probiert – und das habe ich wirklich – aber wie immer bin ich kläglich gescheitert, etwas neues auszuprobieren. In dieser Story wollte ich wirklich nicht, dass sich Doggett in Scully verknallt, aber hey, ich kann sowas nicht. Nach Jahren qualvollen Wartens, dass sich Mulder und Scully kriegen, kann ich nicht einfach akzeptieren, dass da ein Typ kommt, der nicht wenigstens ein wenig eifersüchtig ist. Etwas Gutes hatte das ganze jedoch auch, ich konnte mal so richtig mit einem Charakter herumexperimentieren. Ich meine, was wissen wir schon über Doggett? So gut wie gar nichts, also habe ich ihm die Eigenschaften verpasst, die meiner Meinung nach zu ihm passen.

Ach ja, vielleicht sollte ich noch sagen, dass ich sämtliche Information über ihn nur aus irgendwelchen Skripten habe (ich bin tatsächlich einer der wenigen Menschen, die ihn noch nie gesehen haben.) also entschuldigt, falls etwas falsch sein sollte. Allerdings habe ich das Gespräch zu meinen Gunsten ausgelegt, genau, wie alles andere. Kritik und alles, was noch kommen könnte an Netty1008@aol.com. Also, wenn das kein langer Kommentar ist, dann weiß ich auch nicht...


1. 1/1 by Netty [Reviews - 0] (1378 words)