I'm better needing you von Netty

Drucker
Eingestuft: R-16 [Reviews - 0]
Klappentext: Big Brother is watching.
Kategorie: Romance > Mulder/Scully
Charaktere: Dana Scully, Fox Mulder
Award-Winner: Keine
Sprache: Deutsch
Tags: Erotic
Serie: Keine
Abgeschlossen: Ja | Kapitel: 1 | Wörter: 6197 Gelesen: 1854
Veröffentlicht: 14 Mar 2012 | Aktualisiert: 14 Mar 2012



Vorwort

 

Disclaimer: Immer wenn man glaubt, dass das Copyright verjährt sein könnte, kommt so ein Surfer daher und macht einen neuen Film. Nicht, dass ich mich beschweren würde, nur bei mir gibt’s wenigstens Sex.

 

Spoiler: FTF, Dreamland, aber nur damit jeder weiß, wie Mulders Schlafzimmer aussieht, obwohl wir das vermutlich inzwischen alle wissen

 

Rating: Hmm, ehrlich gesagt hab ich nicht wirklich eine Ahnung. Also es fällt das Wort Erektion, auch im bildlichen Zusammenhang mit der selbigen, aber für eine NC ist das hier glaube ich nicht detailliert genug. Okay, um ganz sicher zu sein, sag ich mal R bis leichtes NC.

 

Short-Cut: Manchmal braucht es keine Bienen.

 

Widmung: Meine Uli, du bist die Scully zu meinem Mulder. Und weil du immer weißt, wann ich sarkastisch bin und wann nicht.

 

Kommentar: Das hier ist so ziemlich eines der abgedroschensten Themen die es im FF Bereich wohl überhaupt gibt. Der nicht vorhandene Kuss aus FTF. Ach wie viele schlaflose Nächte hat dieser Film so zahlreichen Autoren beschert, unter anderem auch mir. Ich habe versucht mal was ganz anderes draus zu machen. Wie ich auf die Idee gekommen bin? Fragt besser nicht. Das hier ist sage und schreibe die vierte Story in der es um Voyeurismus geht. „Die vierte?“, werdet ihr fragen. Ja, nur davon wisst ihr nichts, da ich noch nicht eine von ihnen tatsächlich beendet oder veröffentlicht habe, was mich nicht gerade positiv im Hinblick auf den Abschluss dieser Story blicken lässt. Allerdings, wenn ihr diesen Kommentar gerade wirklich lest, dann muss das ja zwangsläufig bedeuten, dass ich es geschafft habe.

Kurz noch was zur Entstehungsgeschichte, also ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass ich die letzten drei Monate nicht eine Zeile geschrieben habe (es sei denn es handelte sich um Grüße auf einer Postkarte) oder an der Vorfreude auf den damals noch neuen Kinofilm oder auch einfach nur daran, dass meine Muse mich wieder lieben lernt. Aber ich bin willig über das warum hinwegzusehen, denn ich habe dieses Story in nur zwei Tagen geschrieben, alle 15 Seiten, etwas was ich seit „If I saw you in heaven“ nicht mehr geschafft habe. Ich bin darüber im Augenblick so was von überrascht und glücklich, dass ich es mir nicht verkneifen konnte euch das mitzuteilen.

Ach so, hätte ich fast vergessen: ich weiß nicht, um welche Uhrzeit Scully in Mulders Appartement kommt, um ihm von der Versetzung zu erzählen, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass es früher war als in meiner Story, seid mir bitte nicht böse. Künstlerische Freiheit eben.

So jetzt viel Spaß, ich würde mich über ein paar nette Zeilen an netty1008@aol.com freuen, falls euch das zu viel Arbeit ist, dann schreibt wenigstens ne Review, ich muss doch wissen ob ich hier totalen Blödsinn verzapfe.



1. I'm better needing you by Netty [Reviews - 0] (6197 words)