In der Dunkelheit von Astarte

Drucker
Eingestuft: R-16 [Reviews - 0]
Klappentext: Es gibt kein Bonding wie das unter angeschlagenen Gegnern. Oder der Feind meines Feindes ist noch immer mein Feind, aber wer braucht schon Verbündete? Sie machen einen nur depressiv.

Sequel zu 'Besänftigende Lügen'
Kategorie: Romance > Krycek/Covarrubias, Romance > Scully/Krycek
Charaktere: Alex Krycek, Dana Scully, Marita Covarrubias
Award-Winner: Keine
Sprache: Deutsch
Tags: General, Mythology, PoV, UST
Serie: Keine
Abgeschlossen: Ja | Kapitel: 2 | Wörter: 8630 Gelesen: 2944
Veröffentlicht: 12 Mar 2012 | Aktualisiert: 12 Mar 2012



Vorwort

Spoiler: TXF 7x22 Requiem

Sequel zu „Besänftigende Lügen“ und bei dieser Überarbeitung verdreifacht in der Länge. Mit gestrichenem Gesülze und mehr Gehässigkeit zwischen Scully und Rat-Boy. Sie kommen auch hier zu einer persönlichen Übereinkunft, nachdem die Mordofferte abgelehnt, Scullys Hoffnungslosigkeit in Relation gesetzt und die Invasion angesprochen wurde. In dieser Reihenfolge. Unter anderem. Yeah, Krycek ist ein Killer, aber einer mit Gründen und sind die nicht die gewissenlosesten?


1. Kapitel 1 by Astarte [Reviews - 0] (3913 words)

2. Kapitel 2 by Astarte [Reviews - 0] (4717 words)